Was wir von einem Esel über Entscheidungen lernen

Kennst du Buridans Esel❓

Leider geht es in Krisenzeiten vielen wie dem armen Esel - er verendet vor vollen Tellern...

Denn:
Der Fabel nach steht der hungrige Esel zwischen zwei völlig identen und gleich weit entfernten Heuhaufen.
⏩Weil es keinen vernünftigen Grund gibt, sich für einen der beiden gleich entferten, ident schmackhaften (oder für Pessimisten grässlichen) Heuhaufen zu entscheiden, verhungert das arme Vieh am Ende.

Darum finde ich 📍Charlie Chaplins📍 Zitat so treffend:
❌"An gewissen Scheidewegen stehen keine Wegweiser"❌

Manche Unternehmer, Führungskräfte und Verkäufer sind vor der Wucht der Krise erstarrt.

Und jetzt❓
Jede Entscheidung könnte falsch sein - wir bleiben lieber stehen? Das hätte auch Charlie nicht gern gesehen...

✅Es wird höchste Zeit unseren A.. wieder in Bewegung zu setzen.
✅Jetzt neugierig zu sein, Bereitschaft Fehler zu machen und sich zu entscheiden für einen der Teller bringt das Schwung rad des Business wieder in Gang.

Das gilt auch für...
⚠️...das Testen von Social Media Beiträgen. Keiner kennt den Algorithmus, deshalb lassen wir es lieber gleich?

⚠️...das Aufnehmen der Akquise bei Kunden. Sind jetzt eh nicht da, drum lassen wir es?

⚠️...die kreative Ausarbeitung neuer Ideen. Denn wir lecken lieber unsere Wunden?

pdf-Bericht download
Bildmaterial Download
Kontaktformular

X Ja, ich will jetzt durchstarten und Jürgen Eisserer kontaktieren!

Herzlichen Dank! Ich habe Ihre Anfrage erhalten und melde mich bald zurück.
Oje! Da ist wohl was schiefgelaufen. Bitte kontrollieren Sie Ihre Einträge und senden Sie das Formular erneut!
oder hier klicken, um eine E-Mail zu senden.

"Ich freue mich auf Ihre Anfrage!"

Jürgen Eisserer